BYD - FENECON Commercial 50-Serie


FENECON Commercial 50-60Serie

Der modulare Gewerbe-Speicher.

Die FENECON Commercial 50-60Serie ist ein modulares System zur Speicherung elektrischer Energie in langlebigen Lithium-Eisenphosphat (LiFePO4) Batterien. Durch das modulare Konzept in Leistung, Kapazität und Anwendungs-Apps ist es das optimale System für Anwendungen in Gewerbe und Industrie, sowie für die Landwirtschaft, Mieterstrommodelle oder Netzdienstleistungen.

 

ab 30.000 kWh Jahresstrombedarf

ab 50 kW Leistung

ab 60 kWh Batteriekapazität

 

Netzparallelbetrieb möglich

Garantie: 12 Jahre oder 6000 Ladezyklen

3-phasiges System

Komplettsystem

Lithium-Eisenphosphat-Batterien

Inkl. FEMS Industrial Energiemanagement,basierend auf OpenEMS

Mittelspannungs-Zertifizierung

 

Temperaturbereich Aufstellort: -20°C bis +55°C

Komplettsystem: Batterie inkl. Batterie Wechselrichter

 

Lieferzeit ca. 6 Monate nach Bestellung.

 

59.999,00 €


Download
BROSCHÜRE BYD FENECON
Unternehmensbroschuere.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.0 MB
Download
ANLEITUNG COMMERCIAL
Anleitung Commercial 50-Serie vorläufige
Adobe Acrobat Dokument 592.4 KB
Download
DATENBLATT C-50
DB Commercial 50_DE.pdf
Adobe Acrobat Dokument 208.0 KB


BYD Fenecon, ein Speicher der zukunft!

Systematischer Aufbau des Commercial-50 von BYD

Anschlussplan und Funktionen BYD Fenecon Commercial 50 Industrie und Gewerbespeicher
Schaltplan BYD Fenecon Gewerbespeicher Commercial

Interesse?

Jetzt Kontakt aufnehmen!



Beispiele aus der Praxis!

Mieterstromprojekt Konstanz-Dettingen

Stadtwerke und kommunale Wohnungsbaugesellschaft realisieren zukunftsweisendes Wohnen: Vier Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 24 Wohnungen werden über 88 kWp PV, verteilt auf vier Dächern versorgt. Zwei

FENECON Pro 9-12 speichern den Sonnenstrom für die Nacht. Über eine Mischkalkulation ist der „eigene“ Strom am Ende 2 Cent günstiger als der Reststrom, der von den Stadtwerken bezogen wird. Damit sind Stromspeicher

auch bei Mietern angekommen

Lastspitzenkappung und Primärregelleistung

Bei einer Pralinenproduktion haben zwei FENECON Commercial Speichersysteme mit insgesamt 80 kW Leistung und 80 kWh nutzbarer Kapazität die primäre Aufgabe, an Werktagen im Hochlastzeitfenster (HLZF) zwischen 17 und 19 Uhr gegenzuspeisen, um so den Netzbezug und somit Netzentgelte zu reduzieren. Außerhalb der HLZF erbringen die beiden Speicher Primärregelleistung und stabilisieren die Frequenz.

Commercial im Landwirtschaftsbetrieb

Der FENECON Commercial mit 40 kW und 40 kWh erhöht in einem landwirtschaftlichen Lehr-, Versuchsund Fachzentrum den PV Eigenverbrauch und stellt die Versorgung bei Netzausfall sicher. Zusätzlich ist ein Zapfwellenaggregat zur weiteren Versorgungssicherheit integriert.

„Smart City“ Studentenwohnheim

In einem Projekt der Stadt Wien zusammen mit Aspern Smart City Research, werden 300 Apartments in einem Studentenwohnheim mit erneuerbaren Energien versorgt. Die 240 kWp PV-Anlage auf dem Dach des Gebäudes arbeitet mit einem Batteriesystem in der Tiefgarage zusammen. Der 150 kW/170 kWh Speicher von FENECON wird durch Siemens in die Gebäudeleittechnik integriert.


Noch Fragen? Schreibe uns direkt...

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Stromspeicher aus unserem Sortiment:

Kommentar schreiben

Kommentare: 0