E3/DC - S10 E PRO 912 Hauskraftwerk

E3-DC Pro Hauskraftwerk und Erweiterungen

E3/DC S10 E PRO 912 Hauskraftwerk

Mit einer Batterieleistung von bis zu 12kW und entsprechenden Leistungsbatterien besticht das S10 E PRO durch eine deutlich erhöhte Leistungsabgabe. Es ist damit noch vielseitiger einsetzbar, sowohl in privaten wie auch in gewerblichen (Notstrom-) Anwendungen. Der 12kW Standalone-Solarwechselrichter bietet Ihnen noch mehr PV- und Notstromleistung.

 

bis zu 12.000kWh Verbrauch (bis 24.000kWh mit Zusatzwechselrichter)

· 10 Jahre volle E3/DC Systemgarantie

· bis 19.5kWh im System / weitere 19.5kWh extern im Schrank

· komplettes S10 E AI System 3ph / 2 (+2) Tracker (optionaler Standalone-Wechselrichter)

 

· 3ph Haus-Ersatz-/Notstrom (Option Motorschalter)

(solar nachladbar, allpolige Trennung, kein USV)

· DC, AC, Hybrid in einem System

· Standfuß oder Wandhalterung

 

· grundsätzlich mit großem Türsatz (max. 3 Batteriemodule im Gehäuse)

· Hausautomation xComfort integriert, ModBUS TCP

· mobile Visualisierung / E3/DC Portal

· Vorbereitung SG-Ready Schnittstelle

 

· Speicher 13-39kWh flexibel

· PV Leistung 9-15kWp flexibel (bis 30kWp mit zusätzlichem Solarwechselrichter)

· bis 9kW AC Eingangsleistung

· 6-12kW AC Ausgangsleistung flexibel (bis 24kW mit zusätzlichem Solarwechselrichter)

 

Preis auf Anfrage!

0,00 €


Download
E3/DC Datenblatt Pro Serie & Hauskraftwerk
TDB_Hauskraftwerke.pdf
Adobe Acrobat Dokument 555.3 KB
Download
E3/DC Broschüre
E3DC_Unabhaengigkeitsbroschuere.pdf
Adobe Acrobat Dokument 6.0 MB
Download
E3DC - Ladesstation / Ladesäule / Wallbox
TDB_Wallbox.pdf
Adobe Acrobat Dokument 262.9 KB

E3/DC S10 Das stärkste HAuskraftwerk


technische Daten E3DC Pro 912 Hauskraftwerk

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Stromspeicher aus unserem Sortiment:

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Ritz (Montag, 14 Januar 2019 09:44)

    Hallo, ich stehe vor der Frage, ob ich das herkömmliche Hauskraftwerk E3DC S10 13 AI installieren lasse oder das neue Pro? Welche Vorteile bietet das Pro und was kostet es? Können Sie mir helfen? Danke, sagt Achim Ritz

  • #2

    Jochen Gebhardt (Montag, 14 Januar 2019 09:48)

    Hallo Achim,
    die Pro Serie ist die neue Generation. Diese startet mit 13 kWh und kann jeweils um 6kWh erweitert werden. Ich persönlich würde mir die Pro Serie installieren, da diese vom Preis / Leistungsverhältnis wesentlich besser ist.
    Du kannst mich unter 0941-46394470 bzgl aller Fragen erreichen.