Greenrock Referenzanlage eines Salzwasser-Stromspeichers

Salzwasserbatterie als Heimspeicher

Greenrock Salzwasser-Stromspeicher in 93164 Laaber mit 10kWh in Betrieb genommen

Bei dieser PV-Anlage in 93164 Laaber wurden nicht nur eine der modernsten Photovoltaikanlagen mit einzelner Modulüberwachung installiert sondern auch ein innovativer Salzwasser-Stromspeicher der Marke Greenrock.

 

 

Durch den verwendeten Salzwasserstromspeicher besteht keine Gefahr im Gebäude wie z.B. bei Lithiumbatterien durch Brand, welche als Gefahrgut gelten. Die Salzwasser-Batterie ist völlig umweltfreundlich und effektiv im Heimgebrauch.  

Für diese PV-Anlage wurde eine 10kWh Batterie verwendet, welche sogar ein Notstromnetz im Stromausfall aufbauen kann. 

 

Zielsetzung:

Der Kunde hat einen jährlichen Stromverbrauch von ca. 5000kWh / Jahr. Dieser soll möglichst weit reduziert werden. Wobei keine gefährlichen und begrenzten Rohstoffe verwendet werden sollen. 

 

Lösung:

In einem ersten Termin vor Ort wurden grundsätzliche Fragen geklärt und Eckdaten erschlossen, was dann letzten Endes auf eine 9,98kWp PV-Anlage hinauslief. Diese sollte vorrangig den Eigenbedarf decken, lediglich der Überschuss sollte über einen modernen, umweltbewussten Heimspeicher zwischengespeichert werden. Optional ist ein Schaltausgang vorhanden um auch in Zukunft noch Verbraucher wie E-Autos oder einen Heizstab gezielt anzusteuern. Dies aber nur wenn der Speicher zu 100% geladen ist. Um die geringe Dachfläche optimal zu nutzen, musste jeder Quadratzentimeter ausgenutzt und die Panele gezielt ausgerichtet werden. Die Solarmodule wurden deshalb mit Solaredge Leistungsoptimierern versehen. 

 

 

Zum Projekt

Nach einer genauen Vermessung der gesamten Dachfläche, ergab sich, dass 35 Module 285 Polykristallin von Hersteller Winaico mit PERC Technologie auf dem Dach des Kunde Platz finden würden. Die Module wurden von uns über einen Modulplan vorab geplant und durch den Kunden nach Prüfung freigegeben. Folglich stehen nun 9,98kWp für den Eigenbedarf und den Stromspeicher zur Verfügung zzgl dem Mehrertrag durch die Leistungsoptimierer. Im Keller wird ein Wechselrichter der Marke Solaredge installiert. Dieser Wechselrichter hat ein Webserver und eine W-LAN-Funktion, um die Moduldaten online auslesen zu können. Die Verbrauchsdaten im Haushalt sowie der Speicherstatus und Erzeugungsdaten werden über den Stromspeicher ebenfalls online über eine App und ein Portal für den Kunden zur Verfügung gestellt. 

 

Wirtschaftlichkeit auf 25 Jahre

Investitionskosten: 25.000,00€

Einnahmen Stromverkauf: 19.500,00€

Stromersparnis: 31.000,00€

 

Alle Werte sind geschätzt und ca.-Angaben. Alles Nettoangaben. Inklusive Stromspeichersteigerung und Infaltion. 

VIDEO ZUM GREENROCK SALZWASSERSTROMSPEICHER


Download
DATENBLATT
Datenblatt AHI Batterie.pdf
Adobe Acrobat Dokument 884.7 KB
Download
BATTERIE-WECHSELRICHTER
Datasheet-MultiPlus-inverter-charger--80
Adobe Acrobat Dokument 306.2 KB
Download
AUFSTELLVARIANTEN
Aufstellvarianten_1_Phasig_4-16_kWh_V01.
Adobe Acrobat Dokument 770.3 KB
Download
BROSCHÜRE
GREENROCK_Broschüre_Endkunde_dt._Mai2017
Adobe Acrobat Dokument 3.1 MB



Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0